Patentingenieurin, M.Sc.

Stephanie Achatz

Kontaktdaten
München
Expertise

Maschinenbau, Medizintechnik, Fahrzeugtechnik, Verfahrenstechnik, Prozess- und Anlagentechnik

Weitere Informationen

Details

Steckbrief

Sprachen

Deutsch, Englisch

Studium

Joint-Degree Studium der Ingenieurwissenschaften | Paris Lodron Universität Salzburg und Technische Universität München

Masterstudium des Maschinenbaus | Technischen Universität München

Auslandssemester | KTH Royal Institute of Technology in Stockholm 

Stephanie Achatz ist auf verschiedenen Gebieten des gewerblichen Rechtsschutzes, insbesondere des Patentrechts tätig. Ihre Tätigkeitsgebiete umfassen schwerpunktmäßig die technische Bewertung von Erfindungen, die Ausarbeitung von Patent- und Gebrauchsmusteranmeldungen, deren Begleitung im Erteilungsverfahren sowie die Kommunikation mit Mandanten und Patentämtern.

Zu ihren technischen Tätigkeitsfeldern zählen aufgrund ihres Studiums an der Technischen Universität München, insbesondere der allgemeine Maschinenbau, die Medizintechnik, die Fahrzeugtechnik, die Verfahrenstechnik sowie die Prozess- und Anlagentechnik.

Im Rahmen ihrer Forschungstätigkeit an der Technischen Universität München hat sich Frau Achatz mit der Untersuchung von Prozesseinflussgrößen bei der effizienten Fertigung von Wasserstofftanks beschäftigt. Darüber hinaus war Frau Achatz während ihres Studiums in der Industrie im Bereich der Medizintechnik und des allgemeinen Maschinenbaus tätig.