PAVIS Onlineseminar - Teil 1

Grundlagen des Fristenmanagements

Manuel Soria Parra,  Patentanwalt, LL.M., Dipl.-Ing. (FH) , München

1. Teil der Seminar-Reihe Fristen und Gebühren | Einführung in das Thema Fristenmanagement mit praxisorientierten Beispielen

Was versteht man unter einer "gesetzten Frist" und was ist der genaue unterschied zu einer "gesetzlichen Frist"?
Diese Frage und ähnliche begriffliche Differenzierungen werden anhand von Beispielen und Anwendungsfällen aus der Praxis im ersten Seminar unserer neuen Reihe "Fristen und Gebühren" vermittelt. Das erste Seminar dient als Einführung der Seminarreihe und schafft dadurch ein grundlegendes Verständnis zu dem Themenkomplex, auf welches in den folgenden Terminen aufgebaut wird.

In dem zweistündigen Online-Seminar, das sich vor allem an jüngere Patentanwaltsfachangestellte, Paralegals und Mitarbeiter aus Kanzleien und der Industrie richtet, definiert unser Referent Manuel Soria Parra zunächst die wichtigsten Begrifflichkeiten. Anschließend bleibt genügend Zeit, um offene Fragen mit den anderen Teilnehmern und dem Referenten zu diskutieren und zu klären.

Das Online-Seminar ist die erste von fünf Veranstaltungen der Reihe, basierend auf der gleichnamigen Whitepaper-Serie, welche noch im Januar veröffentlicht wird. Als Grundlage für die Veranstaltung dient das erste Whitepaper, das um praktische Beispiele aus der täglichen Beratung ergänzt wird.

Termin:
27. Januar 2022 von 10:00 bis 12:00 Uhr

Referent:
Manuel Soria Parra, LL.M.
Der Referent ist für die renommierte Kanzlei Meisner Bolte, München tätig.

Teilnehmerkreis
Patentanwaltsfachangestellte
Paralegals
Mitarbeiter/innen von Patentanwaltskanzleien und der Industrie
Veranstalter und Ort: Onlineseminar

Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.